Auch dieses Jahr verteilen wir das Friedenslicht im Pastoralen Raum Soest. Dazu laden wir euch alle herzlich ein. Das Motto der deutschlandweiten Friedenslichtaktion lautet: “Mut zum Frieden”

Wie im letzten Jahr möchten wir euch und eure Familien zum Aussendungsgottesdienst des Friedenslichtes in Soest einladen. Dieser wird am Sonntag den 15. Dezember um 18:30 Uhr in der Albertus-Magnus Kirche (https://goo.gl/maps/zvbsLNjrzRVHmdPLA) stattfinden. Die Aussendungsfeier wurde in Kooperation mit dem Jugendgottesdienst-Team Soest vorbereitet.

Vor und nach der Messe bieten wir euch und euren Familen die Möglichkeit, Kerzen für die Mitnahme des Friedenslichtes nach Hause zu erwerben. Die Erlöse davon kommen der Stammesarbeit zugute. Danach werden Kekse und Punsch angeboten.

Das Friedenslicht ist eine Initiative des Österreichischen Rundfunks (ORF). Das Friedenslicht wird in Betlehem angezündet und seitdem von Kerze zu Kerze in die ganze Welt getragen. Am dritten Advent holen wir Pfadfinder das Licht aus Dortmund nach Soest. Wir beteiligen uns als Pfadfinderinnen und Pfadfinder gerne an der weltweiten Aktion, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite des Friedenslichtes: friedenslicht.de

Es gibt außerdem die Möglichkeit zur Aussendungsfeier des Friedenslichtes mit nach Dortmund zu fahren. Das Infoschreiben dazu findet ihr hier: https://wolke.dpsg-soest.de/s/8J27nK5sYSGA9mQ

Wir freuen uns auf eine schöne Messe mit allen Familien aus unserem Stamm! Gut Pfad!

Die Leiterrunde