Liebe Wölflinge, Liebe Eltern,

das neue Jahr hat schon vor einiger Zeit begonnen. Viele von Euch sind dabei die Sommerferien mit möglichen Urlauben zu planen. Doch befinden wir uns immer noch in einer Pandemie, in der Planungssicherheit leider nicht existiert.

Daher können wir jetzt leider keine Einladung für ein Sommerlager an euch verteilen. Wir haben uns in der Wölflingsleitungsrunde lange besprochen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass in der Woche vom 19. – 25. Juli (dritte Ferienwoche) eine Wölflingswoche stattfinden soll. Wie genau diese Woche gestaltet wird können und wollen wir jetzt noch nicht entscheiden.

Von ein paar Übernachtungen in der Umgebung, gemeinsame Ausflüge oder Treffen in Kleingruppen im Garten kann alles mögllich sein und werden wir von der Corona-Situation abhängig machen. Ein Zeltlager von 7 Tagen schätzen wir derzeit für die Wölflingsstufe allerdings als sehr unrealistisch ein.

Wir hoffen auf eine tolle Woche voller Spaß und werden uns im Rahmen der Möglichkeiten etwas cooles für euch ausdenken.

Gut Pfad und viele Grüße,

Daniel, Greta, Dunja, Merle und Kathi